MehrSichSelbstSein
Eine Begleitung auf dem Weg zu sich selbst

 

Gerne kannst du hier deine Erfahrungen teilen, die du bei einer Begleitung mit mir gemacht hast.

Gästebuch

6 Einträge auf 2 Seiten
Irina Wittmann
14.04.2021 14:08:05
Mehr-ich-selbst-sein heißt für mich in der momentanen Gesellschaft vor allem eins: MUTIG sein.

Mutig, mehr sich selbst zu sein ist nämlich verbunden mit einem Loslassen von Mehr-­wie-­die-­anderen-­sein.­ Und das will ich immer mehr. Die anderen gibt es ja schon. ;)

Ich bin unglaublich dankbar dafür, dass ich beim Mutigsein Unterstützung von meinem großen Bruder erhalte, der "einfach" nur da ist und total unaufgeregt spürt, wo Denkmuster, Blockaden, Ängste oder Überzeugen sitzen. Der sie so natürlich und selbstverständlich sieht und erklärt und gleichzeitig immer wieder in einen größeren Zusammenhang stellt, dass sich mir mein eigener Kosmos öffnet und zugänglich wird. Dieser erscheint dann plötzlich nicht mehr wie ein dunkles Labyrinth, sondern wie ein glasklarer Bach, der sich durchs Gebirge windet.

Dabei begleitet Peter mal als stiller Beobachter und mal als Akteur, niemals stört er aber den Weg zu einem Selbst. Er bleibt immer nur der beste Weggefährte, den man sich wünschen kann.

Und in dieser Rolle hat er wohl seine innere Berufung gefunden, deren weitere Erfüllung ich ihm wünsche! :)
Anzeigen: 5  10


 
 
 
E-Mail
Anruf